Der neue Kreisel

Kreisel B50 / L39 / Peter-von-Binsfeld Straße Eintrittskarte ins Dorf

 (letzte Änderung: 04.09.2010)

Wie Sie ja bereits als aufmerksame Autofahrer und Fußgänger festgestellt haben, sind die Straßenbauarbeiten am Kreisel B50 / L39 / Peter-von-Binsfeld Straße seit dem 13.07.2010 weitestgehend abgeschlossen. Der Kreisel kann wieder befahren werden.

Sie stimmen sicher mit uns überein, wenn wir behaupten, dass der Kreisel verkehrstechnisch sehr gut gelungen ist.

Was aber noch fehlt, und dies kann jeder deutlich sehen, ist die Gestaltung des Innenbereiches des neuen Kreisverkehrspunktes. Dazu hat der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung die Gestaltung des neuen Kreisels bzw. die Erarbeitung von Gestaltungsvorschlägen und die Abstimmung mit den Behörden an den Bauausschuss verwiesen.

Nun hat der Bauausschuss wiederum eine interne Projektgruppe gebildet, die sich um den Sachverhalt kümmert. Als Projektleiterin wurde Natalie Stuckart berufen. Wir freuen uns sehr, dass  Frau Stuckart sich dazu bereit erklärt hat.

Da wir alle an der Mitarbeit vieler Menschen, die es betrifft, sehr interessiert sind, würden wir uns freuen, wenn Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, uns Ihre Ideen, Anregungen und Vorschläge mitteilen könnten. Frau Stuckart nimmt Ihre Anregungen und Ideen gerne an.

Einige Binsfelder Einwohnerinnen und Einwohner haben uns schon Ihre Ideen und Anregungen  mitgeteilt und uns auch Ihre Mitarbeit und Hilfe angeboten. Dafür bedanken wir uns recht herzlich. 

Wir werden in Kürze weiter berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.