Vandalismus im Wald

Unbekannte reißen im Wald Hochsitz mit Fahrzeug nieder und beschädigen Gemeindeeigentum Totalschaden: In der Woche um den 15. August 2013 haben Unbekannte im Binsfelder Wald ca. 150 Meter unterhalb der Hindenburgeiche aus Richtung Dickelspuhl kommend einen Hochsitz samt Untergestell  mit einem 4-rädrigen Fahrzeug bzw. einem kleinem Traktor umgerissen. Auch der Leiterbock wurde durch den Wald gezogen. Für die Betroffenen ist das ganze kein „dummer Streich“ mehr. Denn die im Binsfelder… weiterlesen…Vandalismus im Wald

Grußwort des Ortsbürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite, als Bürgermeister der Ortsgemeinde Binsfeld begrüße ich Sie recht herzlich hier in Binsfeld. Wir freuen uns, Ihnen mit unseren Internet-Seiten unser Dorf vorstellen zu können und Ihnen dabei nützliche Auskünfte und Hinweise zu den verschiedensten Aspekten unserer Gemeinde geben zu können. Binsfeld ist eine internationale 1.500-Einwohner-Gemeinde in der Südeiflel, die in den letzten Jahren ein kontinuierliches Wirtschaftswachstum verzeichnen darf. Binsfeld hat… weiterlesen…Grußwort des Ortsbürgermeisters

Feuerwehr Binsfeld wurde 130

Unsere Freiwillige Feuerwehr Binsfeld wurde dieses Jahr 130 Jahre alt! Volunteer Fire Department Binsfeld celebrates 130th b-day in 2011! Eine der ältesten Feuerwehren Die Freiwillige Feuerwehr Binsfeld gehört zu den ältesten Feuerwehren im Kreis Bernkastel-Wittlich. Sie wurde schon im Jahre 1881 als „Lösch-Compagnie zur Aufrechterhaltung der Disziplin“ urkundlich erwähnt, feiert also im Jahre 2011 ihren mindestens 130.ten Geburtstag. Hervorgegangen ist unsere Freiwillige Feuerwehr aus der bereits vorher bestehenden Pflichtwehr, die aufgelöst wurde…. weiterlesen…Feuerwehr Binsfeld wurde 130